1. Kopf
  2. Navigation
  3. Unternavigation
  4. Inhalt
  5. Fuß
Kopf
Startseite Internetauftritt Radebeul
   Schriftgrad:

Kontakt | Impressum | Sitemap | Inhalt
Navigation Unternavigation
 
Sie befinden sich hier: Homepage / Einwohnerportal / Stadtverwaltung / Erster Bürgermeister / Kommunales Bauen / Straßenbau
Inhalt

Straßenbau

Kontaktdaten

  • Anschrift:
    Pestalozzistraße 8
    01445 Radebeul
  • Telefon: (0351) 8311 914
  • Fax: (0351) 8311 900

Ansprechpartner: Sachgebietsleiterin Frau Wernicke

Sprechzeiten

Wochentag Sprechzeiten
Montag 9.00 Uhr - 12.00 Uhr
Dienstag 9.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 18.00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 9.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 18:.0 Uhr
Freitag 9.00 Uhr - 12.00 Uhr

Allgemeine Informationen

Ansprechpartner der Fachbereiche :


Fachbereich Ansprechpartner Telefonnummer
Sachgebietsleiterin Straßenbau Frau Wernicke
(0351) 8311 915
Sachbearbeiter Straßenunterhaltung/
Straßenplanung
Herr Lange (0351) 8311 916
Sachbearbeiter
Straßenbau
 Herr Kirchhof
 (0351) 8311 918
Sachbearbeiter Straßenaufsicht
Herr Heidenfelder
(0351) 8311 917
Sachbearbeiterin Straßenverwaltung
Frau Sturm (0351) 8311 914


Das Hauptaufgabengebiet im Sachgebiet Straßenbau liegt in der Durchführung der Aufgaben des Baulastträgers für Gemeinde-, Kreis- und Staatsstraßen (Untere Straßenbaubehörde) bei den Investitions- und Unterhaltungsmaßnahmen (Neu-, Um- und Ausbau, Instandhaltungen, Sanierungen, Verkehrssicherheit und Tragsicherheit der Brückenbauwerke).

Weitere Aufgabengebiete sind die Durchführung von Straßenwidmungsverfahren und die Fortschreibung des Straßenbestandsverzeichnisses, Genehmigung zur Sondernutzung von Straßen, zu Aufgrabungen und zur Herstellung von Grundstückszufahrten nach Sächsischem Straßengesetz.


Zu den jahreszeitbedingten Aufgaben des Baulastträger sind die Durchführung und Kontrolle des Winterdienstes und der Straßenreinigung zu erwähnen.

Zuständigkeiten Straßen

  • Aufgrabungen: Aufgrabungserlaubnis für öffentliche Straßen
  • Grundstückszufahrten: Genehmigungen von Grundstücks- und Baustellenzufahrten von öffentlichen Straßen

formlose schriftliche Anträge sollten folgende Mindestangaben enthalten:

  1. Antragsteller
  2. Telefonnummer
  3. Ort der Zufahrt
  4. Bewilligungszeitraum
  5. Belastungsangaben (Tonnage)

Weiterführende Links und Informationen


      Realisierte Projekte im Straßenbau

pdf-dokument Gebühren : Kostensatzung der Stadt, Tarifgruppe 002, Lfd.Nr.001;004;005

pdf-dokument Antrag auf Grundstückszufahrt/ Baustellenzufahrt

 

Fuß