1. Kopf
  2. Navigation
  3. Unternavigation
  4. Inhalt
  5. Fuß
Kopf
Startseite Internetauftritt Radebeul
   Schriftgrad:

Kontakt | Impressum | Sitemap | Inhalt
Navigation Unternavigation
 
Sie befinden sich hier: Homepage / Aktuelles / Aktuelle Meldungen / Kehrmaschine für Obuchiw
Inhalt

Kehrmaschine für Obuchiw

Dienstag, 03.10.2017


Der Oberbürgermeister der ukrainischen Partnerstadt Obuchiw, Olexander Levchenko, hat vor einem Jahr bei einem Gespräch mit seinem Amtskollegen Bert Wendsche ganz offen erzählt, dass es in Obuchiw keine Straßenkehrmaschine
gibt und der Kauf einer neuen für die Stadt unerschwinglich wäre. Der Firma NERU GmbH & Co. KG, Betriebsstätte Radebeul gelang es eine gebrauchte Straßenkehrmaschine Mercedes Benz zu finden und in die ukrainische Partnerstadt zu überführen.
Eine Radebeuler Delegation unter der Leitung des Zweiten Bürgermeisters Winfried Lehmann besuchte Mitte September 2017 die Partnerstadt anlässlich des 655. Stadtjubiläums und konnte sich überzeugen, wie die öffentlichen Straßen durch unsere »mobile Sachspende« gereinigt wurden. Bei der Übergabe waren auch der Betriebsstättenleiter der
Firma NERU GmbH & Co. KG, Roger Mann und Stadtrat Thomas Gey vor Ort. Die Städtepartnerschaft zwischen Radebeul und der ukrainischen Stadt Obuchiw jährt sich in diesem Jahr zum 18. Mal.


Gulnara Gey,
Städtepartnerschaftsbeauftragte

Fuß