1. Kopf
  2. Navigation
  3. Unternavigation
  4. Inhalt
  5. Fuß
Kopf
Startseite Internetauftritt Radebeul
   Schriftgrad:

Kontakt | Impressum | Sitemap | Inhalt
Navigation Unternavigation
 
Sie befinden sich hier: Homepage / Aktuelles / Aktuelle Meldungen / Ehrenamtskarte für Radebeul
Inhalt

Ehrenamtskarte für Radebeul

Montag, 12.06.2017


Ab April ist im Familienzentrum Radebeul immer donnerstags von 15.00 bis 17.00 Uhr die sächsische Ehrenamtskarte für freiwillige Engagierte erhältlich. Wer seit mindestens einem Jahr ehrenamtlich tätig ist, 16 Jahre alt und in Sachsen wohnt, kann mit dieser Karte Vergünstigungen in ganz Sachsen, z. B. im Zentralgasthof Weinböhla, im Wildgehege und Barockschloss Moritzburg sowie in der Semper­oper und dem Staatsschauspiel Dresden erhalten.

Das Familienzent­rum ist die Ausgabestelle der Stadt Radebeul. Weitere Informationen gibt es auf www.engagiertinradebeul.de oder bei Andrea Mönkhoff im Familienzentrum, unter 0351/ 8 39 73 ­24.

»Die Ehrenamtskarte ist eine schöne Möglichkeit, seinen Aktiven Danke zu sagen« berichtet Fami­Geschäftsführer Mathias Abraham. »Mein Dank geht dabei an die Stadt Radebeul, die diese Möglichkeit auf Anregung der Radebeu­ler Vereine prompt realisiert hat.«
Unter dem Motto »Engagiert in Radebeul« werben Radebeuler Vereine unter der Koordination des Familienzentrums seit 2016 für mehr Eh­renamt im Kultur­, Sport­ oder Sozialbereich. Die Initiative vernetzt Vereine, schult Ehrenamtliche und berät Vorstände und Interessierte zu Fördermöglichkeiten, Mitgliedergewinnung und freiwilligem Enga­gement. Dazu ist das Engagementbüro in Altkötzschenbroda 20 im­mer donnerstags von 15.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Die Räumlichkei­ten können darüber hinaus kostenlos von Radebeuler Vereinen oder gemeinnützigen Institutionen für Vorstandstreffen, Klausuren oder Sprechstunden genutzt werden.
Das Familienzentrum Radebeul arbeitet seit der Gründung im März 1990 gezielt mit und für ehrenamtlich Aktive. Im Rahmen des Mehr­generationenhauses sind über 40 Freiwillige pro Woche in verschiede­nen Bereichen aktiv. Mit dem Projekt »Engagiert in Radebeul« will das Haus auch andere Vereine unterstützen, kreativen Nachwuchs für Vor­standsarbeit und Mitgliedsaufgaben zu finden.


Ansprechpartner: Andrea Mönkhoff, Telefon: 0351/ 8 39 73 ­24,
E­Mail: andrea.moenkhoff@familieninitiative.de
Familienzentrum Radebeul, Altkötzschenbroda 20, 01445 Radebeul

Fuß