1. Kopf
  2. Navigation
  3. Unternavigation
  4. Inhalt
  5. Fuß
Kopf
Startseite Internetauftritt Radebeul
   Schriftgrad:

Kontakt | Impressum | Sitemap | Inhalt
Navigation Unternavigation
 
Sie befinden sich hier: Homepage / Aktuelles / Aktuelle Meldungen / Archiv 2015
Inhalt

Archiv 2015

26.07.2015


Abschlussbericht 8. TuS Coswig - OPEN 2015

Vom 10.-12.Juli 2015 fand in Moritzburg mit dem 8. TuS Coswig - OPEN eines der traditionell schönsten Schachturniere Deutschlands (aus Sicht vieler Schachspieler) statt. Es wurde von der Schachabteilung des TuS Coswig 1920 e.V. von über 20 ehrenamtlichen Helfern im achten aufeinanderfolgenden ...

Zum Weiterlesen hier klicken

 

24.07.2015


Mit der Tourist-Information Radebeul zu den Filmnächten am Elbufer und zur Museumsnacht

Tickets im Vorverkauf für viele Veranstaltungen in der Umgebung Am 25. Juni begannen in Dresden die Filmnächte am Elbufer. In der Tourist-Information Radebeul sind die Tickets für zahlreiche Filmveranstaltungen zum Vorverkaufspreis erhältlich. So ersparen sich die Besucher die langen ...

Zum Weiterlesen hier klicken

 

23.07.2015


Wohngeldstelle erst ab 3. August 2015 wieder besetzt

Die Wohngeldstelle Radebeul im Amt für Bildung, Jugend und Soziales, Hauptstraße 4 bleibt leider krankheitsbedingt auch in der nächsten Woche (27. - 31.07.2015) geschlossen. Wohngeldanträge werden im Sekretariat (Erdgeschoss) ausgegeben und entgegengenommen. Der Radebeul-Pass wird im Zi. ...

Zum Weiterlesen hier klicken

 

21.07.2015


Kammermusik-Abend mit dem Aoide Quartett

Klassische Werke von Haydn und Schubert im Radebeuler Kultur-Bahnhof Am Freitag, dem 24. Juli um 19.30 Uhr, lädt das Aoide Quartett zum klassischen Kammerkonzert-Abend in den Radebeuler Kultur-Bahnhof ein. Es musizieren Deborah Jungnickel und Annemarie Gäbler an der Violine, Lucas ...

Zum Weiterlesen hier klicken

 

20.07.2015


Stassenbau

Bauvorhaben Lößnitzgrundstraße

Vom 27. Juli bis 16. Oktober 2015 wird die Lößnitzgrundstraße im Bereich der Stützwand zum ENSO-Gelände zuzüglich der Anpassungsbereiche am Bauanfang und am Bauende (insgesamt etwa 120 m), der Zufahrt zum ENSO-Gelände grundhaft ausgebaut. Die Baumaßnahme, die von der  EUROVIA VBU ...

Zum Weiterlesen hier klicken

 

Fuß