1. Kopf
  2. Navigation
  3. Unternavigation
  4. Inhalt
  5. Fuß
Kopf
Startseite Internetauftritt Radebeul
   Schriftgrad:

Kontakt | Impressum | Sitemap | Inhalt
Navigation Unternavigation
 
Sie befinden sich hier: Homepage / Aktuelles / Aktuelle Meldungen / Archiv 2013
Inhalt

Archiv 2013

15.02.2013


Anmeldung für das Schuljahr 2013/2014 am Gymnasium Luisenstift und am Lößnitzgymnasium Radebeul

Die Anmeldung an den Gymnasien für das kommende Schuljahr findet in der Zeit vom 1. März bis 8. März 2013 statt. Die Öffnungszeiten der Sekretariate sind wie folgt: montags bis freitags jeweils 7.00 bis 12.00 und 13.00 bis 15.00 Uhr, am Dienstag, dem 5. März 2013 zusätzlich bis 18.00 ...

Zum Weiterlesen hier klicken

 

14.02.2013


7. Radebeuler Fachtag für Eltern und Pädagogen

Kindheit ist (k)ein Kinderspiel?! Unter diesem Motto laden am Samstag, den 16. März 2013 von 9.30-16 Uhr die Stadt Radebeul und die Familieninitiative Radebeul e.V. zum schon traditionell gewordenen Fachtag ins Luisenstift Gymnasium, Straße der Jugend 3, ein. Gast ist diesmal der bekannte ...

Zum Weiterlesen hier klicken

 

14.02.2013


Stadtbibliothek in Radebeul Ost

Falscher Termin angegeben - bitte beachten!

Bedauerlicherweise wurde ein falscher Termin der Bibliothek an die Monatszeitschriften übermittelt und angekündigt: Die "Filmvorführung mit Lesung" (Filme: Klaus Hübner und Christoph Leonhardt, Lesung: Reiner Roßberg) am Samstag, den 16.02.2013, 15.00 Uhr in der Stadtbibliothek Radebeul ...

Zum Weiterlesen hier klicken

 

13.02.2013


Impressionen aus Tombstone

Berichte der Radebeuler Austauschschüler aus Sierra Vista/ USA

Am Mittwoch, den 6.2.2013 trafen wir uns um 8.00 Uhr in der Buena Vista Highschool und fuhren mit zwei großen Vans los in Richtung Phoenix. Nachdem wir die Stadt erreicht hatten, fuhren wir durch die Innenstadt zum Heard-Museum, in dem indianische Kunst ausgestellt und einem die Geschichte der ...

Zum Weiterlesen hier klicken

 

12.02.2013


ACHTUNG! - Keine Befragung durch Stadt veranlasst

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass derzeit KEINE Befragungen durch die Stadt veranlasst wurden. Es ging die Information ein, dass junge Männer sich Zugang zu Wohnungen verschaffen wollten, indem sie behaupteten, Befragungen zum Thema Drogen im Auftrag der Stadt durchzuführen. ...

Zum Weiterlesen hier klicken

 

Fuß