1. Kopf
  2. Navigation
  3. Unternavigation
  4. Inhalt
  5. Fuß
Kopf
Startseite Internetauftritt Radebeul
   Schriftgrad:

Kontakt | Impressum | Sitemap | Inhalt
Navigation Unternavigation
 
Sie befinden sich hier: Homepage / Aktuelles / Aktuelle Meldungen / Archiv 2010
Inhalt

Archiv 2010

14.04.2010


Kürzung der Jugendarbeit aufgrund fehlender Landesmittel

Die vom Sächsischen Sozialministerium beschlossenen Kürzungen der Jugendpauschale von bisher 14,30 Euro auf 10,40 Euro pro Einwohner unter 18 Jahren haben direkte Auswirkungen auf die Jugendarbeit in Radebeul. Pro Jahr fehlen künftig 40.000 Euro aus Landesmitteln! Stadt und Landkreis halten ihr ...

Zum Weiterlesen hier klicken

 

14.04.2010


WSR GmbH mit modernem Internetauftritt

Jetzt kann man sich auch außerhalb der Öffnungszeiten nötige Informationen über Trink- und Abwasser holen. Die Seite http://www.wsr-radebeul.de   mit modernem Internetauftritt ist nun modern gestaltet. Neben dem Download von oft benötigten Formularen, kann man sich auch die ...

Zum Weiterlesen hier klicken

 

13.04.2010


Medizinische Hilfsgüter übergeben

Medizinische Hilfsgüter konnten am Sonnabend, den 10. April früh im Krankenhaus unserer ukrainischen Partnerstadt Obuchov übergeben werden. Tags zuvor wurden bereits einer bettlägerigen Frau, die u.a. von deutschen Freiwilligen betreut wurde, mehrere Kisten mit Windeln überreicht, die sie ...

Zum Weiterlesen hier klicken

 

08.04.2010


Ausbau der Deutschen Bahn auf der Strecke Dresden-Leipzig

Der durchführende Baubetrieb informiert über den Streckenausbau auf Radebeuler Stadtgebiet für den Monat April: Im Dammbereich an den Eisenbahnüberführungen (EÜ) Schildenstraße, Neue Straße und Gradsteg sind Verbauarbeiten im Zeitraum vom 12. bis 19. April 2010 vorgesehen, wobei ...

Zum Weiterlesen hier klicken

 

08.04.2010


Kamerad Uwe Scheinert macht den LKW startklar

Medizinische Hilfsgüter für Krankenhaus in ukrainischer Partnerstadt

Ein LKW, u.a. beladen mit einem Röntgengerät, Mikroskop für Augen - OPs, Rollstühlen, Gehhilfen , ist heute früh in Richtung Obuchov gestartet. Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Radebeul übernehmen den Transport. Stadtrat Dr. Bernd Uhlemann, der bei einem Besuch in Obuchov selbst gesehen ...

Zum Weiterlesen hier klicken

 

Fuß